Merkliste
Reise merken

Cornwall & Devon

Südenglische Traumkulissen!

Nächster Termin: 29.07. - 07.08.2021 (10 Tage)
Ubben Leistungen
  • Fahrt im klassifizierten 5* LUXUS CLASS Bus
  • TAXI Service
  • Extra-Frühstück 1. Tag
  • 9 x Übernachtung in guten Hotels
  • 9 x englisches Frühstück / Frühstücksbuffet
  • 9 x 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Rundfahrtprogramm wie beschrieben
  • Fährfahrten Calais-Dover und zurück
  • Ausflugsprogramm wie beschrieben
  • Ganztagesführung Devon
  • Ganztagesführung Cornwall
  • Eintritt Stonehenge inkl. Shuttle-Bus und Eintritt Besucherzentrum
  • Eintritt Montacute House & Garden
  • Eintritt Exeter Cathedral
  • Eintritt Lost Gardens of Heligan
  • Eintritt Minack Theatre
  • Eintritt Prideaux Place
  • Eintritt Tintagel Castle
  • Eintritt Clovelly
  • Eintritt Sissinghurst Castle
  • Eintritt Kathedrale Salisbury
  • Quietvox-Audio-Guide-System
  • 10 Treuepunkte

Hinweise:

- Eventuelle Ortstaxen sind vor Ort zu zahlen

- Angebote für Reiseversicherungen S. 123

ab 1478,00 € 10 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Cornwall & Devon - Südengland

10 Tage
ab 1478,00 €

Unterkunft/Verpflegung
29.07. - 07.08.2021
10 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
1478,00 € p.P.
29.07. - 07.08.2021
10 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
1787,00 € p.P.

Cornwall & Devon

Südenglische Traumkulissen!

Saison
Sommer 2021
Einleitung

Atemberaubende Felsenküsten und goldene Sandstrände, geschwungene Hügellandschaften und bezaubernde Gärten, romantische Cottages und imposante Herrenhäuser, belebte Hafenstädte und idyllische Fischerdörfer - Südengland und Cornwall sind die beliebtesten Reiseziele Großbritanniens. Aber auch die unberührte Landschaft des Dartmoor Nationalparks, das Benediktinerkloster St. Michael´s Mount, der westlichste Punkt Englands Land´s End, die Hafenstadt Falmouth und der prächtige Landsitz Prideaux sind sehenswert.

Hinweis
Pluspunkte dieser Reise

  • Exeter & Dartmoor
  • Stonehenge
  • Land`s End & St. Ives
  • Clovelly & Tintagel

Hinweis
DIA VORTRAG am Samstag, 13.02.2021

Lassen Sie sich bei unserem Dia Vortrag inspirieren und informieren Sie sich!

Nähere Informationen auf Seite 8!

Reiseverlauf

29.07. Anreise Calais

Sie reisen durch Belgien bis in den französischen Küstenort Calais.

30.07. Anreise Southhampton

Von Calais mit dem Schiff über den Ärmelkanal nach Dover. Von weitem grüßen die weiß leuchtenden Kreidefelsen. Zunächst besuchen Sie das ehemalige Schmugglernest Rye. Kurz hinter Eastbourne liegt Beachy Head, wo die South Downs abrupt enden und ein fast 150 m hohes Kreidekliff bilden, das sich als Landzunge schneeweiß ins Meer schiebt. Nach einem Aufenthalt im Seebad Brighton geht es nach Portsmouth, wo Lord Nelsons H.M.S. Victory ankert.

31.07. Southhampton - Exeter

Sie besuchen die Steinkreise von Stonehenge. Das prähistorische Monument ist von einer mythischen Aura umgeben. Das prachtvolle Montacute House in der Grafschaft Somerset besitzt neben zahlreichen Erkerfenstern, geschweiften Giebeln und Zierkaminen eine wunderschöne Parkanlage, die sich an der frühjakobianischen Gartenkunst orientiert. Sie erreichen Exeter, Hauptstadt von Devonshire.

01.08. Exeter - Dartmoor - Cornwall

Sie besichtigen die einzigartige Kathedrale in Exeter und durchfahren danach das Dartmoor. Die unheimliche Eigentümlichkeit der Moorlandschaft nutzten schon etliche Schriftsteller als Schauplatz. Spuk, Geister und die Dartmoor Ponys sind untrennbar mit dem Nationalpark verbunden. Die alte Hafenstadt Plymouth ist Heimat des größten See- und Kriegshafens Englands. Von hier aus setzten die Pilgerväter die Segel der Mayflower in Richtung Amerika. Spazieren Sie durch das alte Fischerviertel "The Barbican", dessen original erhaltene Häuser das geschichtsträchtige elisabethanische Zeitalter widerspiegeln. Vorbei an den idyllischen Fischerdörfern Looe und Polperro in die Grafschaft Cornwall. Hotel für drei Nächte in Newquay, direkt an der Küste gelegen.

02.08. Ausflug Cornwall - Teil I

Besuch der Lost Gardens of Heligan, eine subtropische Anlage mit Palmen, Bambuswälder, Ananas- und Melonenplantagen. Mevagissey ist ein schöner Fischerort mit pittoresken Häusern aus Schiefer. Sie entdecken die Hafenstadt Truro mit den gemütlichen Gassen und den georgianischen Gebäuden aus der Blütezeit der Zinnindustrie. Falmouth besitzt einen der größten Naturhäfen der Welt. Die Stadt an der Bucht Carrick Roads wurde auf Befehl von Henry VIII durch zwei kleine Burgen gesichert. Der südlichste Punkt Englands, Lizard Point, bietet Steilküsten, sandige Buchten und Cornwalls älteste Leuchttürme.

03.08. Ausflug Cornwall - Teil II

Auf Ihrem Weg zum Minack Theatre in Porthcurno, ein im altgriechischen Stil erbautes Theater, sehen Sie den St. Michael`s Mount, ein ehemaliges Benediktinerabtei. Kurz darauf erreichen Sie Land`s End, wo der Atlantische Ozean mit seiner ganzen Wucht an die Klippen prallt und am grauen Granit seine Spuren hinterlässt. Der Künstlerort St. Ives, mit seinen steilen, engen Gassen, kleinen Läden, dem goldfarbenen Strand und dem schönen Hafen versprüht englisch-mediterranen Charme.

04.08. Cornwall - Bristol

Sie fahren entlang der Küste und sehen den Landsitz Prideaux Place, seit mehr als 14 Generationen im Familienbesitz und Schauplatz mehrerer Rosamunde Pilcher Filme. Das Tintagel Castle versetzt Sie in die Zeit von King Arthur. Über Stratton, der alten Marktsiedlung, gelangen Sie nach Clovelly. Der Bilderbuchort ist als besonders schöner Flecken berühmt - steigen Sie die 800 m lange High Street hinunter zum Hafen. Übernachtung in Bristol.

05.08. Bristol - Bath - Eastbourne

Bath ist die berühmteste Kurstadt Großbritanniens. Die UNESCO zählt die komplette Stadt zum Weltkulturerbe. Der prächtige Regency-Stil prägt das Stadtbild. Weiter nach Salisbury - die traditionellen Fachwerk- und Backsteingebäude bestimmen mit schönen alten Bäumen das gemütliche Flair und Stadtbild. Besichtigung der Kathedrale und Fahrt nach Eastbourne.

06.08. Eastbourne - Antwerpen

Letztes Highlight in England: Sissinghurst Castle. Eingebettet in die sanften Hügel der Grafschaft Kent, ist der weiße Garten zum Mythos geworden und der Cottage Garden zum Vorbild für viele Gärten im ländlichen Stil. In Dover nehmen Sie die Fähre nach Calais und fahren nach Antwerpen.

07.08. Antwerpen - Heimreise

So wohnen Sie

Wir haben für Sie gute und gepflegte Hotels ausgewählt (Landeskategorie 3* und 4*). Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, TV und Telefon.

Ort / Nächte / Hotel / Landeskat.

Calais / 1 / Holiday Inn Coquelles / ****

Southhampton / 1 / Doubletree by Hilton / ****

Exeter / 2 / The Devon / ***

Newquay / 3 / Kilbirnie / ***

Bristol / 1 / Doubletree by Hilton / ****

Eastbourne / 1 / York House / ***

Antwerpen / 1 / Tulip Inn / ***

UBBEN_LOGO_weiss

UBBEN-Reisen GmbH

Kieler Straße 57a
24594 Hohenwestedt

Telefon: 08000 - 769 000
Faxnummer: 0 48 71 - 632

info@ubben-reisen.de