Merkliste
Neu
Reise merken

Harz - Goslar

Ostern in Goslar - das besondere Harzerlebnis

Nächster Termin: 30.03. - 02.04.2018 (4 Tage)
Ubben Leistungen
  • Fahrt im 4* oder 5* Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung im 4* Hotel
  • Zimmer mit Bad oder Dusche / WC
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x Dinnerbuffet kalt-warm
  • 1 x leckeres Osterbuffet
  • Begrüßungsgetränk
  • Folkloreabend
  • Stadtführung in Wernigerode
  • Stadtführung in Goslar
  • Aufenthalt in Braunschweig
  • Aufenthalt in Braunlage
  • Freie Nutzung Hotel-Badelandschaft, Saunabereich, Fitnessraum

Hinweis: Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen!

ab 398,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Harz Goslar Ostern
D18231

4 Tage
ab 398,00 €

Buchungspaket
30.03. - 02.04.2018
4 Tage
Doppelzimmer, HP
398,00 €
30.03. - 02.04.2018
4 Tage
Einzelzimmer, HP
458,00 €

Harz - Goslar

Ostern in Goslar - das besondere Harzerlebnis

Saison
Sommer 2018
Einleitung

Der Harz ist das Land der Sagen, Hexen und Märchen. Das höchste norddeutsche Mittelgebirge ist geprägt von kleinen Flussläufen, atemberaubenden Granitfelsen und geheimnisvollen Mooren. Hier gibt es UNESCO Welterbestätten, Tropfsteinhöhlen, beeindruckende Schlösser und Gärten. Ihr Urlaubsziel Goslar bietet eine Fülle an außergewöhnlichen Highlights wie die Kaiserpfalz mit dem Kaiserhaus und der Domvorhalle, den Marktplatz mit seinem strahlenförmigen Pflaster und das Rathaus.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise Goslar

Ihre Fahrt führt nach Braunschweig. Im Zentrum der Stadt bummeln Sie durch die historische Altstadt. Weiter geht es nach Goslar. Begrüßungstrunk und Abendessen. Wir empfehlen einen abendlichen Rundgang durch die mittelalterlichen Gassen.

2. Tag Goslar

Verborgene Winkel, faszinierende Details und Geschichten vergangener Zeiten erleben Sie bei Ihrem Stadtrundgang durch das kaiserliche Goslar. Ein Spaziergang durch die schönsten Gassen und Plätze ist erlebnisreich. Nachmittags fahren Sie zur Okertalsperre und weiter durch die schöne Harz-Landschaft. Abends verwöhnt Sie der Koch mit einem Dinnerbuffet.

3. Tag Die „Bunte Stadt am Harz“

Fachwerkhäuser, wohin das Auge blickt - Sie besuchen Wernigerode. Bei einer Führung sehen Sie das kleinste und das schiefste Haus, einen der schönsten Marktplätze und das älteste Stadtviertel. Rückfahrt entlang der Rappbodetalsperre. Abends gibt es ein Osterbuffet mit Folkloreabend.

4. Tag Goslar – Rückreise

Durch die schöne Waldlandschaft des Harzes erreichen Sie Braunlage. Hier legen Sie eine längere Pause ein. Danach Heimreise.