Merkliste
Reise merken

Harz - Stolberg

Das ganz besondere Harzerlebnis

Nächster Termin: 28.06. - 01.07.2018 (4 Tage)
Ubben Leistungen
  • Fahrt im 4* oder 5* Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung im 3* Hotel
  • Zimmer mit Bad oder Dusche / WC
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-Gang-Menü
  • 1 x Harzer Schlachtebuffet
  • Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn
  • Unterhaltungsabend
  • Überraschungsgetränk
  • Ganztagsführung für Wernigerode
  • Ganztagsführung für Quedlinburg
  • Nachtwächterführung in Stolberg
  • Kurtaxe
ab 365,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Harz Stolberg
18215

4 Tage
ab 365,00 €

Buchungspaket
28.06. - 01.07.2018
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
365,00 €
28.06. - 01.07.2018
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
395,00 €

Harz - Stolberg

Das ganz besondere Harzerlebnis

Saison
Sommer 2018
Einleitung

Der Harz ist das Land der Sagen, Hexen und Märchen. Das höchste norddeutsche Mittelgebirge ist geprägt von kleinen Flussläufen, atemberaubenden Granitfelsen und geheimnisvollen Mooren. Hier gibt es UNESCO Welterbestätten, Tropfsteinhöhlen, beeindruckende Schlösser und Gärten, bis hin zu historischen Bahnen. Eine Fülle an außergewöhnlichen Highlights!

Reiseverlauf

1. Tag Anreise Stolberg

Ihre Fahrt führt Sie nach Braunschweig, Bummel durch die historische Altstadt. Weiter über Goslar und Wernigerode nach Stolberg im Südharz, bekannt für den mittelalterlichen Stadtkern und das hoch thronende Schloss. Die Küche serviert ein saisonales Menü. Spaziergang mit dem Nachtwächter durch die abendlichen Gassen.

2. Tag Die „Bunte Stadt am Harz“

Fachwerkhäuser, wohin das Auge blickt - Sie besuchen Wernigerode. Bei einer kleinen Führung sehen Sie das kleinste und das schiefste Haus, einen der schönsten Marktplätze und das älteste Stadtviertel. Danach schnaufen Sie mit der Harzer Schmalspurbahn nach Drei Annen Hohne – genießen Sie Dampfbahnromantik Pur. Im Anschluß lüften Sie das Geheimnis des „Schierker Feuerstein“ – ein besonders leckerer Kräuterschnaps. Rückfahrt entlang der Rappbodetalsperre und 3-Gang-Abendmenü.

3. Tag Quedlinburg & Hexentanzplatz

Durch das schöne Selketal in die Welterbestadt Quedlinburg. Die Stiftskirche und der Münzenberg sind Wahrzeichen der Stadt. Auf dem berühmten Hexentanzplatz erfahren Sie schaurige Geschichten über Hexen und andere Mythen. Genießen Sie den Blick zur sagenumwobenen Roßtrappe. Der Koch verwöhnt Sie mit einem Schlachtebuffet. Im Anschluss daran erwartet Sie ein unterhaltsamer Harzer Abend.

4. Tag Goslar – Rückreise

Durch die schöne Waldlandschaft des Harzes erreichen Sie Goslar. Ein Spaziergang durch die Altstadt ist immer wieder ein Erlebnis. Danach reisen Sie auf direktem Weg nach Hause.