Merkliste
Neu
Reise merken

Eisfahrt nach Helsinki

Nächster Termin: 01.03. - 04.03.2018 (4 Tage)
Ubben Leistungen:
  • Fahrt im 4 oder 5 Sterne Fernreisebus
  • Fähre Travemünde-Helsinki-Travemünde
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen innen
  • 2 x Brunchbuffet an Bord
  • 1 x Frühstückbuffet
  • Stadtrundfahrt in Helsinki
ab 285,00 € 4 Tage
Doppelkabine Innen
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

FIN1801

4 Tage
ab 285,00 €

Buchungspaket
01.03. - 04.03.2018
4 Tage
Doppelkabine Innen
285,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

FIN1801
Preis pro Person
3x Abendbuffet
45,00 €
Dppkabine aussen
80,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
01.03. - 04.03.2018
4 Tage
Einzelkabine Innen
393,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

FIN1801
Preis pro Person
3x Abendbuffet
45,00 €
Dppkabine aussen
80,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Eisfahrt nach Helsinki

Saison
Winter 2017/18
Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Travemünde – Fähre

Anreise nach Travemünde. Am Abend werden Sie an Bord der Finnlines erwartet. Auf dieser Strecke verkehren die Schiffe der STAR-Klasse - die größten und modernsten der Finnlines Flotte. Alle Kabinen sind mit Klimaanlage, Dusche und WC, Satelliten-TV, Telefon und Haartrockner ausgestattet.

2. Tag: Auf See

Um 03.00 Uhr morgens legt das Schiff in Richtung Finnland ab. Am Vormittag wird ein Brunch-Buffet geboten, bei dem Sie neben der üblichen Frühstücksauswahl auch nordeuropäische Köstlichkeiten und ein Glas Sekt genießen können. Erkunden Sie an Ihrem Tag auf See das Schiff, entspannen Sie im Whirlpool oder stöbern Sie im Sailor's Shop. Auf allen Finnlines-Schiffen stehen Ihnen eine finnische Sauna und Fitness-Geräte kostenlos zur Verfügung. Am Abend bietet sich der Besuch der Bar Navigare oder der gemütlichen Panorama-Lounge an.

3. Tag: Helsinki

Genießen Sie am Morgen die weiten Ausblicke auf die Ostsee und lauschen Sie dem Knacken des Eises, wenn die Fähre durch die Eisschollen auf der Ostsee vor der finnischen Hauptstadt fährt (i.d.R. ab Januar gefroren). Vom Hafen Vuosaari ist es nicht mehr weit nach Helsinki. Die lebhafte und moderne Stadt lernen Sie bei einer Führung kennen. Sie ist bekannt für ihre Kirchen, vor allem für die unterirdische Felsenkirche, den Dom am Senatsplatz und die orthodoxe Uspenski-Kathedrale - ein imposantes rotes Backsteingebäude mit goldenen Zwiebeltürmen. Anschließend haben Sie noch Zeit, um eines der interessanten Museen zu besuchen, zum Beispiel das National- oder das Geldmuseum. Oder wie wäre es mit Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn neben dem Hauptbahnhof? Hier werden auch verschiedene Spiele, Eislauf- oder Eishockey-Kurse angeboten. Im Café nebenan können Sie sich dann bei einem Heißgetränk aufwärmen. Am Nachmittag heißt es Abschied nehmen von Helsinki - die Fähre der Finnlines sticht wieder in See.

4. Tag: Travemünde – Rückreise

Nutzen Sie heute noch einmal die Annehmlichkeiten des Schiffes und genießen Sie die maritime Atmosphäre an Bord. Gegen 21.30 Uhr kommen Sie in Travemünde an. Weiterfahrt mit dem Bus zu den Ausgangsorten.