Merkliste
Neu
Reise merken

Jena & das Saaletal

"Lichtstadt mit Herz"

Nächster Termin: 10.05. - 13.05.2018 (4 Tage)
Ubben Leistungen
  • Fahrt im 4* oder 5* Fernreisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung im 4* Hotel
  • Zimmer mit Bad oder Dusche / WC
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Ganztagsführung Jena & Saaletal
  • Besuch der Aussichtsplattform JenTower
  • Führung und 2 er Probe in der Sektkellerei Rotkäppchen
  • Halbtagsführung Bürgel & Eisenberg
  • Eintritt Schloßkirche Eisenberg
  • Barockes Schauspiel zum Schmunzeln (ca. 30 min.)
  • Eintritt & Führung Keramikmuseum
  • Eintritt & Führung Töpferei
ab 375,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Jena - Saaletal - Himmelfahrt
D18351

4 Tage
ab 375,00 €

Buchungspaket
10.05. - 13.05.2018
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
375,00 €
10.05. - 13.05.2018
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
426,00 €

Jena & das Saaletal

"Lichtstadt mit Herz"

Saison
Sommer 2018
Einleitung

Nicht nur das Fernglas wurde in der "Lichtstadt" erfunden. Auch die Zuckertüte hat hier ihren Ursprung, ebenso der Sternenprojektor in der Planetariumskuppel. Ein weiteres Highlight ist das romantische Saaletal mit seinen malerischen Weinbergen, mittelalterlichen Burgen und historischen Stadtzentren.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise Jena - Planetarium

Herzlich willkommen in Jena. Sie nehmen Platz in den gemütlichen Sessseln des Zeiss-Planetariums. Während der "Best of Show" erkunden Sie den Sternenhimmel und werden von mitreißender Musik und einer spektakulären Lasershow begeistert sein.

2. Tag Jena kompakt & Saaletal

Zeitreise durch die l(i)ebenswerte Universitätsstadt Jena. Wortwörtlicher Höhepunkt des Tages ist die Auffahrt auf den "JenTower". Aus knapp 130 m Höhe sehen Sie die Lichtstadt aus einer anderen Perspektive. Weiter in das romantische Saaletal nach Freyburg. Führung und Verkostung in der Rotkäppchen Sektkellerei. Von weitem grüßt das Panorama der drei Dornburger Schlösser, die 90 m hoch über der Saale thronen. Spaziergang durch die Parkanlagen.

3. Tag Ausflug Bürgel & Eisenberg

Die kleine Stadt Bürgel ist berühmt durch Ihre traditionellen blau-weißen Töpferwaren. In einer Werkstatt schauen Sie den Töpfern bei der Arbeit zu und besuchen das Keramikmuseum. Die Schlosskirche Eisenberg gilt als besterhaltene barocke Kirche in Thüringen und bietet beeindruckende Fresken und italienische Stuckarbeiten. Freuen Sie sich auf eine Führung und ein Orgelspiel. Die Herzogin Christina von Holstein-Sonderburg-Glücksburg unterhält Sie mit einem barocken Schauspiel zum Schmunzeln. Zurück in Jena haben Sie Zeit zum Bummeln.

4. Tag Rückreise

Bevor Sie nach Hause fahren legen Sie einen Stopp im Wörlitzer Park ein. Die Anlage ist ein bedeutender Teil des UNESCO Welterbe „Dessau-Wörlitzer Gartenreich“.