Merkliste
Reise merken

Nordkap und Lofoten

Sommernachtsträume

Nächster Termin: 05.07. - 17.07.2020 (13 Tage)
Ubben
  • Fahrt im klassifizierten 5* LUXUS CLASS Reisebus
  • TAXI Abhol-Service von / bis Haustür
  • Schiffsreise Travemünde - Trelleborg
  • Schiffsreise Stockholm - Turku
  • Schiffsreise Göteborg - Kiel
  • 3 x Übernachtung auf den Fähren in 2-Bett-Kabinen Innen
  • 3 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 9 x Übernachtung in Hotels der guten und gehobenen Mittelklasse
  • 9 x skandinavisches Frühstücksbuffet
  • 9 x 3-Gang-Menu oder Buffet
  • Alle innernorwegischen Fjordfähren
  • Eintritt für die Felsenkirche Helsinki
  • Eintritt für das Trockenfischmuseum in A
  • Eintritt für die Nordkaphalle und -plateau
  • Stadtführung in Oslo
  • Stadtführung in Helsinki
  • Nordlandfahrer-Urkunde für jeden Gast
  • 1 Landkarte pro Zimmer
  • 13 Treuepunkte

Hinweise:

- Event. Ortstaxen sind vor Ort zu zahlen

- Versicherung: Auslands-Paket € 73,-

ab 1898,00 € 13 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Nordkap und Lofoten

13 Tage
ab 1898,00 €

Buchungspaket
05.07. - 17.07.2020
13 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
1898,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
2-Bett-Kabinen Aussen
50,00 €
3 x Abendbuffet auf den Fähren
97,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
05.07. - 17.07.2020
13 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
2373,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
2-Bett-Kabinen Aussen
50,00 €
3 x Abendbuffet auf den Fähren
97,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Nordkap und Lofoten

Sommernachtsträume

Saison
Sommer 2020
Einleitung

Diese Reise zählt zu unseren beliebtesten Klassikern! Genießen Sie die komfortable Anreise mit einem Schiff und erleben drei angesagte Metropolen: Oslo, Helsinki und Stockholm. Hauptstädte mit neuen spektakulären, aber auch altehrwürdigen Bauwerken, die zu den schönsten der Welt zählen. Die Hauptrolle spielt aber die einzigartige Natur Skandinaviens. Neben dem berühmten Nordkapp, das im Schein der Mitternachtssonne eine ganz besondere Faszination ausübt, stehen die steil aus dem Nordmeer aufragenden Berge, malerischen Fjorde und weißen Sandstrände der Lofoten auf dem Programm. Aber auch die Weite Lapplands und die blau-grüne Landschaft der finnischen Seen machen den Reiz dieser Reise aus.

Hinweis
Pluspunkte dieser Reise

  • Stadtführungen in Oslo & Helsinki
  • Gehobener Hotelstandard
  • Fahrt über die Lofoten
  • Felsenkirche Helsinki

Hinweis
DIA VORTRAG am 15.02.2020

Lassen Sie sich bei unserem Dia Vortrag inspirieren und informieren Sie sich!

Nähere Informationen auf Seite 8!

Reiseverlauf

05.07. Travemünde - Fähre Schweden

Am späten Abend erreichen Sie Travemünde und es heißt Leinen los: eine Fähre der TT Line bringt Sie nach Schweden.

06.07. Trelleborg - Stockholm - Fähre

Morgens Ankunft in Trelleborg. Durch die Landschaften Skane und Smaland erreichen Sie Jönköping am südlichen Vätternsee und das Östergotland. Sie fahren an Norrköping vorbei und erreichen Stockholm. Die größte Stadt Skandinaviens liegt wunderschön, verteilt auf 14 Inseln, an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee. Sie sehen u.a. die Insel Stadsholmen mit der Altstadt Gamla Stan und dem königlichen Schloss. Nachtfähre nach Finnland.

07.07. Turku - Helsinki - Laukaa

Vorbei an malerischen Schäreninseln erreichen Sie am Morgen den Hafen von Turku. Über Espoo, der zweitgrößten Stadt Finnlands, erreichen Sie Helsinki. Hier bewundern Sie u.a. die unterirdische Felsenkirche und die orthodoxe Uspenski-Kathedrale - ein imposantes rotes Backsteingebäude mit goldenen Zwiebeltürmen. Weiter nördlich in Lahti können Sie die Skisprunganlagen bewundern. Über Heinola führt die Reise nach Jyväskylä, der Hauptstadt der Provinz Mittelfinnland und nach Laukaa.

08.07. Laukaa - Rovaniemi - Luosto

Ihr Weg führt Sie durch die finnische Seenplatte mit ihrem reizvollen Mosaik aus Wasser, Inseln und Wäldern - Impressionen in Blau und Grün. Am Bottnischen Meerbusen liegt Oulu, die größte Stadt Nordfinnlands. Die Hafenstadt Kemi ist für die Edelsteingalerie bekannt, in der man Königskronen und Schmuckstücke bestaunen kann. Durch das Landesinnere geht es entlang des Kemijöki, dem längsten Fluss Finnlands, nach Rovaniemi. In der bedeutendsten Stadt Finnisch-Lapplands steht das "Arktikum", ein von außen weithin sichtbare Glasgewölbe, das wie ein Finger in Richtung Norden zeigt. Sie überqueren den Polarkreis. Hier lohnt ein Stopp im Weihnachtsmanndorf. Sie erreichen Luosto am Rande des Pyhä-Luosto-Nationalparks.

09.07. Luosto - Nordkappinsel

Wälder, Flüsse und Seen prägen die heutige Etappe. Das Dorf Sodankylä, mit der ältesten Holzkirche des Landes (1689) und das Goldgräberdorf Tankavaara liegen auf der Route. Sie folgen der "Eismeerstraße" und passieren den riesigen Inarisee - der "Heilige See der Samen". Nach Überquerung der finnisch-norwegischen Grenze kommen Sie nach Karasjok. Bei Lakselv erreichen Sie den Porsangerfjord - den längsten Fjord Nordnorwegens und durch den Nordkapptunnel schließlich die Insel Mageröya, auf der auch das Nordkapp liegt. Am späten Abend erreichen Sie das Ziel Ihrer aufregenden Reise: Sie fahren auf den 300 m steil aus dem Eismeer aufragenden Nordkapfelsen und genießen die Faszination der Mitternachtssonne. Ein einmaliges Erlebnis!

10.07. Nordkappinsel - Tromsö

Entlang des Porsangerfjordes geht es weiter nach Alta. Der Ort ist für die prähistorischen Felsritzungen (Weltkulturerbe) und die Kathedrale der Nordlichter bekannt. Auf dem Weg werden die zerklüftete Fjordlandschaft und der Ausblick auf die Küste vom Kvaenangenfjell Sie sicher beeindrucken. Nun folgt das Panorama der Lyngenalpen - für viele das schönste Gebirge Skandinaviens. Tromsö, die nördlichste Universitätsstadt der Welt, hat einiges zu bieten: z.B. die bekannte Eismeerkathedrale.

11.07. Tromsö - Lofoten

Durch die Küstenlandschaft geht es weiter nach Süden. Sie sehen den großen Ofotfjorden, die Insel Hinnoya - nach Spitzbergen die größte Insel Norwegens - und den schmalen Raftsund, der die Inselgruppe der Vesteralen mit den Lofoten verbindet. Auf der Nationalen Touristenroute "Lofoten" erleben Sie Abwechslung: steil aufragende, teilweise bizarre Berge, offene See, weiße Sandstrände und pittoreske Fischerdörfer.

12.07. Lofoten - Bodö

Entdecken Sie die atemberaubende Schönheit der Lofoten. Es lohnt ein Abstecher zum Strand von Haukland - einem der schönsten Strände Norwegens! Im kleinen Fischerort A stehen zahlreiche Häuser unter Denkmalschutz. Hier besuchen Sie das Stockfischmuseum. Von Moskenes setzen Sie mit der Fähre nach Bodö, die Stadt der Seeadler, auf das Festland über.

13.07. Bodö-Polarkreis-Sandnessjöen

Entlang verschiedener Fjorde geht es nach Fauske. Der hiesige Marmor ist berühmt und wurde u.a. für das Gebäude der Vereinten Nationen in New York verwendet. Auf dem kargen Saltfjell machen Sie einen Halt am Polarkreiscenter. Sie passieren die Hafenstadt Mo I Rana und erreichen Ihr Tagesziel Sandnessjöen.

14.07. Mosjöen - Trondheim

Durch dichte Wälder kommen Sie zur längsten Lachstreppe Europas. Im Raum Steinkjer findet man tausende Jahre alte Felsritzungen - u.a. das berühmte lebensgroße Rentier "Bolareinen". Ihr Tagesziel ist Trondheim. Der Nidarosdom ist das größte sakrale Bauwerk und die wichtigste Kathedrale Skandinaviens. Die farbenfrohen Speicherhäuser am Fluß Nidelv und die Brücke Bybrua sind hübsche Fotomotive.

15.07. Trondheim-Lillehammer-Oslo

Durch das stellenweise enge Tal des Flusses Driva reisen Sie über die karge Gebirgsregion des Dovrefjells. Hier lebt die größte Moschusochsenherde Norwegens. Sie durchfahren das schöne Gudbrandstal mit dichten Wäldern und rauschenden Flüssen. An Lillehammer und dem Mjösasee (größter See des Landes) entlang, erreichen Sie die norwegische Hauptstadt Oslo.

16.07. Oslo - Göteborg - Fähre

Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. die neue Oper, das Rathaus und den Vigelandpark. Danach fahren Sie nach Göteborg und gehen an Bord der Stena-Line, die Sie über Nacht nach Kiel bringt.

17.07. Kiel - Heimreise

So wohnen Sie

Die Hotels der gehobenen Mittelklasse (Landeskategorie 3* und 4*) verfügen über Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, TV und Telefon sowie mindestens Rezeption, Restaurant und Lift (bei mehr als 2 Etagen). Auf den Fähren übernachten Sie in 2-Bett-Kabinen innen mit Dusche, WC.

Übernachtungsorte

05.07.-06.07. Schiff Travemünde-Trelleborg

06.07.-07.07. Schiff Stockholm - Turku

07.07.-08.07. Laukaa

08.07.-09.07. Luosto

09.07.-10.07. Honningsvag/Nordkapinsel

10.07.-11.07. Tromsö

11.07.-12.07. Henningsvaer / Lofoten

12.07.-13.07. Bodö

13.07.-14.07. Sandnessjöen

14.07.-15.07. Trondheim

15.07.-16.07. Oslo-Fornebu

16.07.-17.07. Schiff Göteborg - Kiel

UBBEN_LOGO_weiss

UBBEN-Reisen GmbH

Kieler Straße 57a
24594 Hohenwestedt

Telefon: 08000 - 769 000
Faxnummer: 0 48 71 - 632

info@ubben-reisen.de