Merkliste
Neu
Reise merken

Höhepunkte der Ostküste

New York • Hartford • Boston • Quebéc • Montréal • Kingston

Ubben

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 08000 - 769 000

Höhepunkte der Ostküste

New York • Hartford • Boston • Quebéc • Montréal • Kingston

Saison
Sommer 2016
Einleitung

Auf dieser Reise werden wir Sie in die Ursprünge an der Ostküste Nordamerikas, in die Zeit der Mayflower und über den Beginn der Besiedlung Nordamerikas einweihen. Folgen Sie den Spuren der ersten Siedler durch Connecticut und Massachusetts nach Norden. Sie besuchen historische Schauplätze wie Boston, Philadelphia und Washington, die Zeugen der Geschichte sind. Die Spuren und Folgen der europäischen Machtkämpfe zwischen dem Königreich England und Frankreich sind heute noch in Québec und Montreal sichtbar. Für die in Europa religiös Verfolgten haben sich in Pennsylvania neue Möglichkeiten geboten, ihren Glauben in Freiheit praktizieren zu können. Die grandiosen Niagara Wasserfälle oder die unzähligen verträumten Inselchen im St. Lorenz Strom stehen im Kontrast zu den Weltstädten New York und Toronto mit ihrer kosmopolitischen Atmosphäre und ihren imposanten Gebäuden. Die Reise bekommt einen ganz individuellen Akzent, nicht zuletzt durch die gravierenden Gegensätze, die wir Ihnen an der Ostküste Nordamerikas vorstellen werden.

Reiseverlauf:

1.Tag: Europa – New York – Hartford/Windsor

2.Tag: Hartford/Windsor – Boston

3.Tag: Boston – Québec

4.Tag: Québec – Montréal

5. Tag: Montréal – Thousand Islands – Kingston

6.Tag: Kingston – Toronto – Niagara

7.Tag: Niagara Falls – Williamsport/Harrisburg

8.Tag: Williamsport/Harrisburg – Washington

9.Tag: Washington – Philadelphia – New York

10.Tag: New York

11.Tag: New York – Rückflug nach Europa

12.Tag: Ankunft in Europa

*geringfügige Abweichungen des Programms sind aus organisatorischen Gründen möglich: